Frühmorgensatz mit Katz!

06.04.2018


Dieser späte Winter hatte es in sich:
Es hat mich nochmals 'erwischt'!
Ich tat das einzig Richtige in dieser Situation
und blieb einige Tage zuhause in den vier Wänden. 
Dort hustete und schnupfte ich die ganze Zeit,
 und eine bleierne Müdigkeit zog mich nieder.
Ich trank literweise Tee.
Und als die nette Nachbarin mir empfahl 
zu inhalieren, befolgte ich das ebenfalls.
Seit gestern bin ich wieder 'auf dem Weg'.
Und bereit, die Gedanken auszuformulieren
und in lesbare, verständliche Sätze zu bringen...


"Schöne Sätze lasse ich gern bei mir einziehen."

Hausfrau Hanna

8 Kommentare:

Quer hat gesagt…

Das sah ja auch gar nicht rosig aus, liebe Hausfrau Hanna.
Mögen Ihnen die Sonne und die milden Temperaturen wieder auf die Beine helfen!
Beste Wünsche und Grüsse (auch - nochmals - erkältungsleidend)
Frau Quer

PepeB hat gesagt…

Möge es weiter aufwärts gehen, sozusagen mit dem Frühlingsauschwung.
Gute Genesung weiterhin wünscht Ihnen
Petra

anhora hat gesagt…

Gute Besserung, liebe Hausfrau Hanna! Du bist wahrscheinlich eine der letzten Betroffenen eines Virus, der auch in unserr Region kräftig die Runde gemacht hat. Das schöne Wetter hilft dir hoffentlich, bald wieder fit zu sein. :-)

Brizanne hat gesagt…

Abtauchen, ausruhen und dem Körper Ruhe schenken.... und danach wieder auftauchen und die Welt wieder in all ihren Farben wahrnehmen - so sähe eigentlich der Verlauf einer Grippe aus....
Höre jedoch immer wieder, wie sich Leute mit Medikamenten über Wasser halten!
Schwer geschätzte Hausfrau Hanna
gehen sie es hofeli an und werden sie schnell wieder vollfit!
Herzliche Grüsse Madame S., die gerade auf den Sonnenaufgang wartet...

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Wie aus heiterem (!),
liebe Frau Quer,
Himmel geschah dieser Rückfall ;)
Doch nun helfen die frühlingswarmen Temperaturen - und Ihnen hoffentlich auch!

Gute Besserung, Frau Quer!
Und einen herzlichen Gruss ins Wochenende
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Danke,
liebe Petra,
der Aufschwung ist deutlich spürbar :)

Dir ein beschwingtes Unterwegssein an diesem Wochenende an der Isar :)
Herzlichen Gruss vom Rhein
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Danke,
liebe Anhora,
freundliche und nette Genesungswünsche verfehlen ihre Wirkung nicht. Nie!
Und den Rest besorgt die momentane Frühlingssonne :)

Liebes Grüssle über die Grenze
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

So,
ma chère Madame S.,
genau so sehe ich es auch... und habe es auch getan.
Wobei ich anmerken muss, dass ich es mir auch 'leisten' konnte, einfach abzutauchen in den eigenen vier Wänden und Tee zu trinken.
Nicht alle können sich das so leicht erlauben (Arbeit, Programme, etc.)!

Oh ja, ich gehe es 'süferli' an, wie wir hier sagen ;)
Herzliche Grüsse zu Ihnen und dem ganzen 'Hofstaat', der sich unterdessen draussen im Grünen tummelt :)
Hausfrau Hanna