Vom Himmel gezupft (4)

04.12.2017



Wenn ich zu Fuss in die Stadt gehe,
komme ich an einem Schuhgeschäft vorbei:


PS. Füsse, die eingebettet sind in bequeme Engel Schuhe, machen das Gehen bestimmt leichter.

PPS. Und vielleicht wachsen dann plötzlich am Rücken (dort, wo sich die Schulterblätter befinden) unsichtbare Flügel.

PPPS. Könnte ja sein! Im Advent...;)

16 Kommentare:

flohnmobil hat gesagt…

Ihre vom Himmel gezupften Geschichten und Bilder werden mit jedem neuen Türchen sympathischer, werte Hausfrau Hanna.

Quer hat gesagt…

Engelschuhe müssen himmlisch bequem sein, liebe Hausfrau Hanna.
Und das mit den Flügeln könnte durchaus sein - im Advent!
Ihnen einen leichten, beschwingten Montag!
Herzlich grüsst Frau Q.

PepeB hat gesagt…

Oh ja, liebe Hausfrau Hanna, das wäre ganz und gar himmlisch, so beflügelt zu werden.
Ihre Geschichte plus Foto tut es auf jeden Fall.
Herzliche Grüße
Petra

Brizanne hat gesagt…

Ja auch wenn es nur kleine Flügelchen sind... die geben bestimmt Aufwind...
und was mir da noch in den Sinn kommt, schwer geschätzte Hausfrau Hanna...
brauchen Engel überhaupt wirklich festes Schuhwerk? Sind bei deren seltenen Berührungen der Erdoberfläche Sandalen, im Winter mit dicken Socken(versteht sich!), nicht ausreichend?
Na ja, anregend und beflügelnd sind ihre Himmelszupfereien schon, und dafür bedanke ich mich herzlichst bei ihnen und verbleibe hochachtungsvoll
Madame S., die gerade wartet bis die Spülmaschine fertig ist, damit sie sie dann ausräumen kann.... Hausfrauenarbeit finde ich nur bedingt beflügelnd.... aber was soll's, unser Los hat auch noch goldigere Seiten!
bisous

Wildgans hat gesagt…

Was für ein schönes Hobby du hast: PS ´en wie dolle... Mir gefällt das - und solche Schuhe müssen einfach passen, dann kann man von den Flügeln lassen...
Gruß von Sonja

Anonym hat gesagt…

HalloHausfrauHanna
Dieser Engel Schuhladen interessiiert mich. Dann werde ich wohl im nächsten Jahr einmal einen Abstecher in Hausfrau Hannas Stadt machen und schauen, ob die Jacoformschuhe auch an meine Füsse passen!

Gruss vom Pesche

Anhora hat gesagt…

Engelschuhe - wer wollte dazu Nein sagen! :-)
Flugtaugliches Grüßle,
Anhora

sylvia hat gesagt…

das ist ja lustig! morgen werde ich in einer gruppenausstellung zum thema "fliegen" eine sammlung "Engelsfüße" (zeichnungen) präsentieren zu der frage: "wozu brauchen engel füße?"
passt...

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Danke fürs Kompliment,
liebe Frau Flohnmobil,
ob das Schuhgeschäft auch weisse Pudeli führt, ist mir allerdings nicht bekannt...;)

Gutes Unterwegssein heute!
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Psssss,
liebe Frau Q.,
eigentlich heissen sie Engel Schuhe, weil der Inhaber des Geschäfts Engel hiess...
So kann ein Name durchaus zum Programm werden ;)

Lieben Gruss in den heutigen Wintertag
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Mich freut es natürlich,
liebe Pepe,
dass dieses anspruchslose und simpeleinfachgestrickte Adventsgeschichtchen beflügelt!

Ich wünsche dir auch heute einen solchen Tag!
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Was für eine Frage,
ma chère MAdame S.,
die Sie hier in den Raum stellen!
Also ich glaube, dass Engel beim Fliegen KEINE Schuhe brauchen, die sie eh nur schwerer machen und behindern.
Gehen Engel jedoch über ganz normale Asphaltstrassen oder über Wiesen und Weiden, brauchen sie Schuhwerk. Und gehen wahrscheinlich vorher bei 'Engel Schuhe' vorbei...

Au plaisir!
Ich wünsche Ihnen einen guten, leicht goldenen Hausfrauentag heute!
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Engel Schuhe,
liebe Wildgans,
ersparen tatsächlich Flügel...
Ich habe nämlich auch welche!

Ich wünsche Ihnen einen leichtflügligen Tag auf solidem Grund
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

In Jacoformschuhen von Engel,
lieber Pesche,
kommt jeder Mann trittsicher durch den Tag!

Guten Kauf im 2018 wünscht dir
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Mein JA,
liebe Anhora,
sei dir gewiss :)

In was für Schuhen auch immer - ich wünsche dir den allerbesten Tag¨
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Wie schön,
liebe Sylvia,
ist das denn!
Dann bin ich gespannt auf deine gezeichneten 'Engelsfüsse'!
Und darauf, ob und wie sie sich unterscheiden von unseren gewöhnlichen Menschenfüssen...

Ich wünsche dir eine schöne, eine erlebnisreiche Ausstellung!
Hausfrau Hanna